Angebote zu "Internet" (63 Treffer)

Männer auf Partnersuche im Internet
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1,3, Technische Universität Dresden (Institut für Soziologie), Veranstaltung: HS Männer, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Studie werden 300 Profile männlicher Nutzer des Online-Flirt-Portal ilove.de inhaltsanalytisch untersucht. Es geht dabei zunächst um den Vergleich dessen, was die Männer suchen und was sie im Gegenzug dazu bieten. Dafür werden aufbauend auf Hassebraucks Inhaltsanalyse von Kontaktanzeigen in Tageszeitungen Kategorien gebildet, mittels derer sich gebotene und gesuchte Eigenschaften analysieren lassen. Die Untersuchung liefert dabei sowohl erwartete als auch überraschende Ergebnisse. Die Idee zur Fragestellung dieser Arbeit sowie für die eigene Studie entstand bereits in einer der ersten Sitzungen der Lehrveranstaltung. Damals wie auch jetzt ging und geht es ganz allgemein um die Frage: Was macht einen perfekten Mann / eine perfekte Frau aus? Daraus ergab sich schließlich das Interesse an dem, was Männer sich von einer potentiellen Partnerin wünschen, wie sie sich diese und die Beziehung zu ihr vorstellen. Damit im Zusammenhang steht auch die Frage, was Männer selbst in diesem Handel bieten, um das von ihnen Gewünschte zu erreichen. So entstand schließlich die Idee, Männer auf Partnersuche genauer unter die Lupe zu nehmen. Es stand auch recht schnell fest, dass dies ganz speziell auf einem Online-Flirt-Portal geschehen sollte. Es waren zu diesem Zeitpunkt keine anderen Arbeiten bekannt, in denen die Nutzer eines Online-Angebots zur Partnersuche genauer betrachtet wurden. Zwar ließen sich im Laufe der Recherche einige wenige Arbeiten finden, die ähnlich wie diese den großen weitgehend frei zugänglichen Pool an sozial relevanten Informationen zu nutzen versuchten, der sich im World Wide Web befindet, allerdings häufig mit einem anderen Fokus. Da es um Männer ging und geht, stehen diese auch hier im Mittelpunkt. Dies hat auch forschungsökonomische Gründe, auf die an entsprechender Stelle noch einmal eingegangen wird.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Partnersuche im Internet - Gertrud Teusen
0,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2001

Anbieter: reBuy.de
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Partnersuche im Internet als eBook Download von...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Partnersuche im Internet:Inwieweit kann das Online-Dating eine Alternative zum konventionellen Kennenlernprozess darstellen? Natalja Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Partnersuche im Internet - Bela von Alth
0,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2006

Anbieter: reBuy.de
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Partnersuche im Internet als eBook Download von...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,99 € / in stock)

Partnersuche im Internet:Die Wahrheit für Männer über 40 Christian Weber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Partnersuche im Internet als Buch von Natalja F...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Partnersuche im Internet:Inwieweit kann das Online-Dating eine Alternative zum konventionellen Kennenlernprozess darstellen? Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Natalja Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Partnersuche im Internet - Die Wahrheit für Män...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Partnersuche im Internet ist einfach und modern? Nein, für Männer über 40 ist sie vor allem teuer und frustrierend. Die Anbieter der Online-Partnervermittlungen versuchen, uns die Partnersuche im Internet als leichte und schnelle Alternative zum richtigen Leben schmackhaft zu machen. Aber leicht und schnell ist sie für Männer ab 40 keineswegs, für viele ist es ein mühseliges Geschäft ohne die geringste Erfolgsgarantie. Der Autor (47) hat zwei Jahre lang eine Partnerin im Internet gesucht, sowohl auf deutschen Single- und Partnerbörsen als auch auf Webseiten, die sich auf die Vermittlung osteuropäischer Frauen konzentrieren. Er hat Hunderte von Mails geschrieben und gelesen, telefoniert und geskypt, etliche Frauen kennengelernt und viel Geld für Treffen, Besuchsreisen und Einladungen aufgewendet. Er zeigt in seinem Buch, wen man hauptsächlich bei seiner Suche im Internet treffen wird und warum die Suche so oft keinen Erfolg hat. Dabei langweilt er den Leser nicht mit den Einzelheiten einer individuellen Partnersuche und macht sich über niemanden lustig. Er gibt auch keine Ratschläge für die erfolgreiche Partnersuche. Statt dessen fasst er eine Reihe von Regeln und Warnungen zusammen, die Ihnen das Leben im Dschungel der Partnerbörsen leichter machen werden. Und er stellt den vollmundigen Versprechungen der Werbung die Realität gegenüber. Dieses Buch ist für Sie geeignet, wenn Sie männlich, zwischen Ende 30 und Anfang 50 sind und eine Partnerin im Internet finden wollen. Hinter dem Pseudonym Christian Weber verbirgt sich ein ganz normaler Mensch, der sich im Internet auf Partnersuche begeben hat.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Bei Anruf nackt: Meine Partnersuche im Internet...
0,88 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 18.10.2017
Zum Angebot
Cyberromanzen. Online-Beziehungskisten und Part...
0,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Partnersuche im Internet. Warum wird die Online...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Wege, eine/n PartnerIn zu finden haben sich in den letzten Jahren stark verändert und auch die Funktion einer Partnerschaft hat sich erheblich gewandelt. Kaum eine intime Beziehung wird heutzutage noch für die Ewigkeit eingegangen. Damit einhergehend gestaltet sich die Partnersuche anders als früher, da sich die Ansprüche geändert haben. Zum einen liegt es daran, dass die Frauen sich aus ihrer wirtschaftlichen Abhängigkeit gelöst haben und selbstständiger geworden sind. Zum anderen sind die Menschen mehr darauf bedacht sich selbst zu verwirklichen und wollen sich in ihrer Freiheit nicht einschränken lassen. Ein Singleleben ist heute häufig keine Übergangsphase mehr bis zur nächsten Beziehung, sondern eine Lebenseinstellung. Partnerschaften stehen also vor neuen Herausforderungen. Durch die zahlreichen Veränderungen in den Formen des Zusammenlebens hat sich auch die Anbahnung von Beziehungen gewandelt. Dem Internet kommt hierbei eine wichtigere Funktion als denn je zu. Denn auch wenn wir heute viele Dinge bereits nur noch per Internet erledigen, so ist die Partnersuche im Internet noch immer etwas worüber man eher hinter vorgehaltener Hand spricht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot