Angebote zu "Tinder" (12 Treffer)

Tinder-Studie zur Partnersuche bei jungen Erwac...
€ 44.99 *
ggf. zzgl. Versand

Tinder-Studie zur Partnersuche bei jungen Erwachsenen im 21. Jahrhundert:Wie hat sich die Partnerwahl über die Zeit verändert und welche Auswirkungen haben Apps wie Tinder Akademische Schriftenreihe Carolin Jacobs

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Tinder-Studie zur Partnersuche bei jungen Erwac...
€ 44.99
Angebot
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 44.99 / in stock)

Tinder-Studie zur Partnersuche bei jungen Erwachsenen im 21. Jahrhundert:Wie hat sich die Partnerwahl über die Zeit verändert und welche Auswirkungen haben Apps wie Tinder Carolin Jacobs

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Virtuelle Partnersuche. Motive, Selbstdarstellu...
€ 29.99
Angebot
€ 19.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 29.99 / in stock)

Virtuelle Partnersuche. Motive, Selbstdarstellung und Verhalten in der Dating-App Tinder: Sophie Sees

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Virtuelle Partnersuche. Motive, Selbstdarstellu...
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Virtuelle Partnersuche. Motive, Selbstdarstellung und Verhalten in der Dating-App Tinder:1. Auflage. Sophie Sees

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Als wir zum Surfen noch ans Meer gefahren sind,...
€ 12.95 *
ggf. zzgl. Versand

Nostalgisch, liebevoll und lustig Dieses Hörbuch ist eine humorvolle, leicht melancholische Reise in die Vergangenheit kurz vor dem Siegeszug des Internets: Wie haben wir damals nur den Alltag bewältigt? Wie kamen wir ohne Navi von A nach B? Wie pflegten wir Freundschaften ohne Facebook? Wie ging Partnersuche vor Tinder? Das Internet hat unseren Alltag verändert - und uns selbst auch. Christian Ulmen liest Hänßlers Zeitreise mit einem Augenzwinkern und der richtigen Portion Humor. (2 CDs, Laufzeit: 2h 15)

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Generation Beziehungsunfähig, 4 Audio-CDs
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

In seinem Buch ´´Generation Beziehungsunfähig´´ bringt Michael Nast die Dinge auf den Punkt und beschreibt unvergleichlich charmant die Stimmung seiner Generation: Weshalb wir uns gegenseitig als beziehungsunfähig bezeichnen, wie tinder unsere Partnersuche verändert und warum wir uns immer wieder selbst in den Mittelpunkt stellen, ohne Rücksicht auf Verluste. Nast liest seinen Bestseller ´´Generation Beziehungsunfähig´´ und hält uns einen Spiegel vor. Augenöffnend, anregend und immer mit etwas Ironie gewürzt, ermutigt er die chronischen Selbstoptimierer und Perfektionisten der Generation Beziehungsunfähig dazu, den eignen Lebensentwurf zu hinterfragen. Einmalig unterhaltsam und inspirierend!

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Generation Beziehungsunfähig (Mängelexemplar)
€ 7.98 *
ggf. zzgl. Versand

Michael Nast steht schon jetzt für ein Lebensgefühl. Der gebürtige Berliner berührt und bewegt mit seinen Kolumnen im Internet bereits Millionen von Lesern. Seine Texte werden geteilt und geliked, seine Lesungen sind regelmäßig ausverkauft. In seinem neuen Buch ´´Generation Beziehungsunfähig´´ bringt Nast die Dinge auf den Punkt und beschreibt unvergleichlich charmant die Stimmung seiner Generation: Weshalb wir uns gegenseitig als beziehungsunfähig bezeichnen, wie ´´tinder´´ unsere Partnersuche verändert und warum wir uns immer wieder selbst in den Mittelpunkt stellen, ohne Rücksicht auf Verluste. ´´Generation Beziehungsunfähig´´ hält uns einen Spiegel vor. Ganz ohne Bewertung ermutigt das Buch uns chronische Selbstoptimierer und Perfektionisten dazu, unseren eigenen Lebensentwurf zu hinterfragen. Ein augenöffnendes wie anregendes Buch, das sich liest wie ein Gespräch mit dem besten Freund.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Generation Beziehungsunfähig
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand

Michael Nast steht schon jetzt für ein Lebensgefühl. Der gebürtige Berliner berührt und bewegt mit seinen Kolumnen im Internet bereits Millionen von Lesern. Seine Texte werden geteilt und geliked, seine Lesungen sind regelmäßig ausverkauft. In seinem Buch ´´Generation Beziehungsunfähig´´ bringt Nast die Dinge auf den Punkt und beschreibt unvergleichlich charmant die Stimmung seiner Generation: Weshalb wir uns gegenseitig als beziehungsunfähig bezeichnen, wie tinder unsere Partnersuche verändert und warum wir uns immer wieder selbst in den Mittelpunkt stellen, ohne Rücksicht auf Verluste. ´´Generation Beziehungsunfähig´´ hält uns einen Spiegel vor. Ganz ohne Bewertung ermutigt das Buch uns chronische Selbstoptimierer und Perfektionisten dazu, unseren eigenen Lebensentwurf zu hinterfragen. Ein augenöffnendes wie anregendes Buch, das sich liest wie ein Gespräch mit dem besten Freund.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Generation Beziehungsunfähig (eBook, ePUB)
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Michael Nast steht schon jetzt für ein Lebensgefühl. Der gebürtige Berliner berührt und bewegt mit seinen Kolumnen im Internet bereits Millionen von Lesern. Seine Texte werden geteilt und geliked, seine Lesungen sind regelmäßig ausverkauft. In seinem neuen Buch ´´Generation Beziehungsunfähig´´ bringt Nast die Dinge auf den Punkt und beschreibt unvergleichlich charmant die Stimmung seiner Generation: Weshalb wir uns gegenseitig als beziehungsunfähig bezeichnen, wie Tinder unsere Partnersuche verändert und warum wir uns immer wieder selbst in den Mittelpunkt stellen, ohne Rücksicht auf Verluste. ´´Generation Beziehungsunfähig´´ hält uns einen Spiegel vor ohne zu urteilen, sondern ermutigt zur Selbstreflexion. Ein augenöffnendes wie anregendes Buch, das sich liest wie ein Gespräch mit dem besten Freund.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Generation Beziehungsunfähig
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Michael Nast steht schon jetzt für ein Lebensgefühl. Der gebürtige Berliner berührt und bewegt mit seinen Kolumnen im Internet bereits Millionen von Lesern. Seine Texte werden geteilt und geliked, seine Lesungen sind regelmäßig ausverkauft. In seinem neuen Buch ´´Generation Beziehungsunfähig´´ bringt Nast die Dinge auf den Punkt und beschreibt unvergleichlich charmant die Stimmung seiner Generation: Weshalb wir uns gegenseitig als beziehungsunfähig bezeichnen, wie ´´tinder´´ unsere Partnersuche verändert und warum wir uns immer wieder selbst in den Mittelpunkt stellen, ohne Rücksicht auf Verluste. ´´Generation Beziehungsunfähig´´ hält uns einen Spiegel vor. Ganz ohne Bewertung ermutigt das Buch uns chronische Selbstoptimierer und Perfektionisten dazu, unseren eigenen Lebensentwurf zu hinterfragen. Ein augenöffnendes wie anregendes Buch, das sich liest wie ein Gespräch mit dem besten Freund.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot